Fifty Shades of Grey At Ease Anal Lubricant im Gleitgel Test 94/100

with Keine Kommentare

Ergebnis zum Fifty Shades of Grey At Ease Anal Lubricant

9.4

Gleiteigenschaft

9.8/10

Dauer Gleitwirkung

9.4/10

Konsistenz

9.0/10

Geruch

9.2/10

Preis / Leistung

9.6/10

Vorteile

  • Gleitgel das nicht klebt
  • Sehr gute Gleiteigenschaften
  • Anal Gleitgel auf Wasserbasis
  • Günstiger Preis
  • Edle Verpackung

Nachteile

  • Nichts auszusetzen

Das Fifty Shades of Grey At Ease Anal Lubricant ist ein spezielles Gleitgel welches vor allem für den Analsex entwickelt worden ist. Ich habe es mir genauer angeschaut und möchte in diesem Produktbericht gerne ausführlich darüber berichten. So solltest du am Ende in der Lage sein, dir ein ganz eigenes und objektives Meinungsbild verschaffen zu können.

Im Test selber gehe ich auf die wichtigsten Details ein. Dazu gehört bspw. die Konsistenz sowie die Wirkung beim Analsex. Auch kläre ich die Frage ob es mit Sextoys eingesetzt werden kann.

Die wichtigsten Details im Überblick

Nachfolgend findest du die wichtigsten Fakten kurz und knapp für dich zusammengefasst:

  • Marke: Fifty Shades of Grey
  • Menge: 100 ml
  • Konsistenz: Wasserbasiertes Gleitgel
  • Angenehm sanft und pflegend
  • Weiche und feuchtigkeitsspendende Wirkung
  • Einfache und saubere Handhabung
  • Preis: Günstig

Meine Erfahrung mit dem Fifty Shades of Grey At Ease Anal Lubricant

Wer kann sich nicht an die heißen Szenen im Film Fifty Shades of Grey mit Anastasia und Christian erinnern? Jeder der den Film gesehen hat, weiß wovon ich spreche. Ich selber habe ihn bestimmt 4 Mal gesehen und bin daher seit dem Filmstart ein echter Fan geworden. Und wie es der Zufall so will, gibt es unter dem Dachmantel der Marke zahlreiche erotische Produkte. Hierzu gehören Peitschen, Vibratoren, Vibro Eier und eben auch das offizielle Gleitgel zum Film.

Es handelt sich dabei um das Fifty Shades of Grey At Ease Anal Lubrican welches vor allem für den Analsex ausgelegt ist. Ich habe es beim Amorelie bestellt und war von der schnellen Lieferung ziemlich überrascht. Darüber hinaus wurde es sehr diskret verpackt so, dass man von außen her nicht erkennen konnte um was für ein Produkt es sich handelt. Denn schließlich soll mein Nachbar ja nicht auf den ersten Blick wissen, was ich in meiner Freizeit, nach der Arbeit so anstelle. ;)

Auch finde ich die gesamte Kartonverpackung immer wieder sehr süß. Hier merkt man auf jeden Fall, dass sich Amorelie auch bei den kleinen Details viel Mühe macht. :)

Die Konsistenz und der Geruch

Beim Fifty Shades of Grey At Ease Anal Lubricant handelt es sich um ein Gleitgel auf Wasserbasis. Das heißt, dass es wesentlich flüssiger ist als die typischen Silikon Gleitmittel. Aber dennoch ist es beim Analsex wichtig, dass man ein etwas dickflüssigeres Gleitgel benutzt. Dadurch ist der Reibungswiderstand wesentlich geringer und es kommt zu weniger Schmerzen.

Denn normalerweise sind wasserbasierte Gleitmittel etwas dünnflüssiger. Dieses hier vorgestellte Gleitgel ist aber um einiges dickflüssiger als die meisten wasserbasierten Gleitgele. Das hat nicht nur den Vorteil, dass man es zum Analsex einsetzen kann, sondern es verfügt noch über eine andere positive Eigenschaft. Aber dazu später mehr.

Ein weiteres etwa dickflüssigeres Gleitgel ist bspw. auch das Nexus Slide Anal Gleitgel welches sich für mich ebenfalls als sehr gut herausgestellt hat. Zudem hat dieses ähnliche Eigenschaften wie das Fifty Shades of Grey Gleitgel.

Von der Konsistenz her, fühlt es sich meiner Meinung nach sehr angenehm an. Wenn man etwas auf die Handflächen gibt, dann ist es durch die dickflüssige Eigenschaft sehr angenehm. Es verläuft auch nicht gleich in alle Richtungen, sondern kann problemlos so verteilt werden wie man es benötigt. Das Anal Gleitgel macht auf mich einen sehr ergiebigen Eindruck.

Das Verteilen ist zudem sehr einfach bzw. es lässt sich ohne Probleme auf die gewünschten Stellen auftragen. Der Geruch des Gleitgels ist frisch und angenehm. Genauso wie man sich ein gut riechendes Gleitgel vorstellt. Allerdings riecht es nicht fruchtig oder dergleichen. Vielmehr erinnert es an eine angenehme Frische die zusätzlich beflügelt.

Das offizielle Video

Hier noch die offizielle Gleitgel Werbung von Fifty Shades of Grey At Ease Anal Lubricant

Dauer der Gleitwirkung und die Gleiteigenschaft

Die Dauer der Gleitwirkung ist für meinen Geschmack ausgesprochen lange. Genauso wie man es sich von einem guten und soliden Gleitgel wünscht. Das heißt, man muss auch nicht ständig nachschmieren. Durch die hohe Ergiebigkeit braucht man zudem nicht wirklich viel Anal Gleitgel auftragen. Es verteilt sich so gut wie von alleine.

Das Eindringen funktioniert mit ihm meiner Meinung nach sehr gut. Ich finde es auf jeden Fall besser als herkömmliche Gleitmittel die nicht für den Analsex entwickelt worden sind. Auch die Gleiteigenschaften während dem Sex sind ausreichend vorhanden.

Für Sextoys geeignet?

Ja, das Gleitgel kann ohne Probleme auch mit Sextoys eingesetzt werden. Denn Gleitmittel auf Wasserbasis schaden der Oberflächenstruktur von deinem Vibrator oder deinem Dildo nicht. Ich selber habe es mit meinem Lieblingstoy (Lelo Soraya) ausprobiert, der nahezu vollständig aus Silikon besteht. Ich hatte keinerlei Probleme und habe festgestellt, dass das Eindringen bzw. „eingleiten“ noch einfacher funktioniert.

Ich kann das Fifty Shades of Grey At Ease Anal Lubricant daher allen empfehlen die nicht nur auf Analsex stehen sondern das Erlebnis zusätzlich mit dem eigenen Lieblingsvibrator steigern wollen.

Offizielle Abbildung

Hier findest du die offizielle Abbildung. Klicke auf das Bild für eine Vergrößerung:

Fifty Shades of Grey At Ease Anal Lubricant

Fazit

Alles in allem bin ich mit dem Fifty Shades of Grey At Ease Anal Lubricant sehr zufrieden. Ich habe mit dem Gleitgel aus der Fifty Shades of Grey Kollektion jedenfalls sehr gute Erfahrung gemacht. Daher kann ich es allen empfehlen, die den Film mögen und Wert auf ein hochwertiges Gleitgel für den Analsex suchen. Es ist nicht nur sehr ergiebig, sondern die Flasche hält mit 100 ml auch sehr lange an. Wer möchte kann es zusätzlich auch zur Massage einsetzen. Es handelt sich also um ein ein sehr vielseitiges Gleitgel. Deshalb gibt es von mir dafür auch eine klare Kaufempfehlung.

Wer noch ein alternatives hochwertiges Anal Gleitgel sucht, der sollte sich außerdem das Toyfluid von Fun Factory genauer anschauen. Dieses kann ich ebenfalls empfehlen

Nicht das passende Gleitgel gefunden?

Hier noch ein Tipp: Wenn du dich nicht entscheiden kannst, oder vielleicht sogar gar nicht weisst, welches Gleitgel das richtige für dich und deine Bedürfnisse ist, dann starte doch einfach den Gleitgelfinder. Nachdem du 3 Fragen beantwortet hast, zeigt er dir ganz bequem, anonym und vollkommen kostenlos, welches Gleitgel am besten zu dir passt. Dauert weniger als 1 Minute. Hier kannst du den Gleitgelfinder starten.


Ähnliche Artikel