Pjur Basic Silicone (100 ml) im großen Gleitgel Test (82/100)

with Keine Kommentare

Ergebnis zum Pjur Basic Silicone

8.2

Gleiteigenschaft

8.4/10

Dauer Gleitwirkung

8.0/10

Konsistenz

7.8/10

Geruch

8.6/10

Preis / Leistung

8.2/10

Vorteile

  • Sehr gute Dosierung möglich
  • Sehr ergibeig
  • Hohe Gleitfähigkeit, flutsch sehr gut
  • Super Preis- / Leistungsverhältnis

Nachteile

  • Einhändige Bedienung nicht einfach
  • Etwas zu dünnflüssig

Bei dem Pjur Basic Silicone handelt es sich um ein Silikon Gleitgel, welches für viele unterschiedliche Anwendungsgebiete geeignet ist. Ich habe es in diesem Gleitgel Test ausführlich getestet und möchte es dir daher ausführlich und sehr genau vorstellen. So bist du am Ende des Produktberichts eigenständig in der Lage, dir ein ganz eigenes Bild von dem Produkt machen zu können. So kannst du möglichst objektiv beurteilen ob es für dich in Frage kommt oder ob du nicht besser auf eine Alternative zurückgreifen solltest.

Ich erkläre dir jedenfalls, möglichst objektiv, die wesentlichen positiven und negativen Eigenschaften des Gleitgels, die dich dazu befähigen dir ein ganz eigenes Urteil darüber erlauben zu können. Fangen wir an mit den wichtigsten Details in einer kleinen aber aussagekräftigen Übersicht über das Gleitgel.

Kurz und knapp alles wichtige im Überblick

Nachfolgend findest du die wichtigsten Fakten kurz und knapp für dich zusammengefasst:

  • Marke: Pjur
  • Menge: 100 ml
  • Konsistenz: Silikon Gleitgel
  • Geruchs- und Geschmacksneutral
  • Lang anhaltende Gleitfähigkeit
  • Hautfreundlich und pflegend
  • Preis: günstig

Meine Erfahrung mit dem Pjur Basic Silicone

Das Pjur Basics wird in einer 100 ml großen Dose geliefert. Was mich bereits am Anfang sehr gestört hatte, ist die Tatsache, dass das Gleitgel aufgeschraubt werden muss. Wenn man alleine Spaß haben will, dann ist diese Eigenschaft mit Sicherheit ok. Aber sobald man zu zweit Spaß haben möchte und vielleicht auch nur eine Hand frei hat, dann ist diese Verschlussfunktion eher hinderlich als nützlich. Um das Gleitgel mal schnell mit einer Hand zu öffnen und zu bedienen bedarf es daher schon einer gewissen akrobatischen Fähigkeit um die entsprechende Stelle auch schnell und sicher einzuschmieren. ;) Vom Verschluss hat es mich daher bislang nicht wirklich überzeugt.

Die Konsistenz und der Geruch

Das Pjur Basic Silicone ist ideal um mit Silikon Gleitmitteln anzufangen. Der Grund dafür ist denkbar einfach. Es ist nicht so teuer und von der Konsistenz her leicht und ergiebig. Allerdings ist es meiner Meinung nach etwas zu flüssig. Dadurch kann es auch mal schnell passieren, dass es anfängt zu tropfen und dadurch unschöne Flecken auf dem Bett bildet. Silikon lässt sich nämlich nicht so einfach herauswaschen wie bspw. ein wasserbasiertes Gleitgel.

Wenn du dich für das Pjur Basic Silicone entscheidest, dann solltest du bei der Anwendung einfach etwas aufpassen. Denn dadurch ersparst du dir, hervorgerufen durch die flüssige Konsistenz, den ein oder anderen unschönen Fleck. Ansonsten kann ich dir in diesem Punkt auch das Pjur Light empfehlen.

Darüber hinaus ist das Gleitgel vollkommen geruchsneutral. Dadurch wird man beim Sex auch nicht von störenden Gerüchen abgelenkt und kann sich voll und ganz auf das Liebesspiel konzentrieren. Auch für den Oralverkehr ist diese Eigenschaft sehr gut. Darüber hinaus ist das Gleitgel vollkommen geschmacksneutral. Daher brauchst du dich in diesem Punkt auch nicht vor unsäglichen chemischen Geschmäckern fürchten. Allerdings solltest du auch keine Geschmacksexplosion erwarten.

Dieses Gleitmittel hier, ist einfach schlicht und neutral sowie geschmacks- und geruchlos. Wenn du auf ein Gleitgel mit einem hervorragenden Geschmack Wert legst, dann solltest du dir das Wärme Gleitgel von Voulez Vous mit Geschmack genauer anschauen. Im Test konnte es mich voll und ganz überzeugen und es schmeckt einfach hervorragend nach Erdbeere.

Von der Gleitfähigkeit ist das Pjur Basic Silicone sehr gut und flutscht wunderbar. Ähnlichkeiten in diesem Segment weisst es mit meinem Lieblingsgleitgel von Lelo auf. Insbesondere beim Sex ist es eine Wohltat nicht immer neues Gleitgel nachgeben zu müssen. Dieses ist sehr langanhaltend, ergiebig und rutscht dabei auch noch sehr gut.

Wie steht es um die Verwendung mit Sextoys?

Bei diesem Gleitgel kannst du die Anwendung mit einem Vibrator oder einem Dildo, solange er über ein Silikonoberfläche verfügt, vergessen. Silikon Oberflächen und Silikon Gleitmittel vertragen sich einfach nicht gut. Es kann nämlich passieren, dass das Gleitgel die Oberfläche von deinem Vibrator beschädigt. Wenn du ein Gleitgel suchst, dass mit Vibratoren gut zurecht kommt, dann solltest du dir ein wasserbasiertes Gleitgel genauer anschauen. Hier kann ich dir zum Beispiel das Toyfluid von Fun Factory ans Herz legen. Dieses wurde speziell für den Einsatz mit Sextoys entwickelt. Ich habe mit diesem in der Vergangenheit sehr gute Erfahrung gemacht.

Kann man das Gleitgel auch zur Massage benutzen?

Ja, das Pjur Basic Silicone kann man relativ problemlos auch zur Massage benutzen. Denn es handelt sich um ein Silikon Gleitgel. Silikon Gleitmittel sind in der Regel für zum Beispiel Rückenmassagen bestens geeignet. Ich habe das Pjur Basic selber dafür eingesetzt, bzw. von meinem Freund einsetzen lassen. ;) Und ich muss sagen, dass es hervorragend funktioniert hat und sich daher für Massagen eignet.

Er berichtete, dass es sich sehr gut auf meinem Rücken verteilen lies und dadurch auch eine hohe Ergiebigkeit aufgewiesen hat. Darüber hinaus ist es auch nicht in die Haut eingezogen, sodass er, zu meinem Glück, ;) wirklich lange massieren konnte. Daher kann ich dieses Gleitgel auf jeden Fall für eine ausgiebige Massage empfehlen. Hier findest du noch weitere Massage Gleitgele.

Offizielle Abbildung

Hier findest du die offizielle Abbildung. Klicke auf das Bild für eine Vergrößerung:

Pjur Basic Silicone

Fazit

Alles in allem bin ich mit dem Pjur Basic Silicone sehr zufrieden. Zugegeben, es könnte etwas dickflüssiger sein und auch der Verschluss sollte einfacher zu öffnen sein, aber von den Gleiteigenschaften hat es einen sehr guten Eindruck auf mich gemacht. Darüber hinaus ist es auch nicht mal wirklich teuer. Wer also noch ein Gleitmittel sucht, dass man u.a. auch für eine ausgiebige Massage benutzen kann, der ist mit diesem Gleitmittel auf jeden Fall sehr gut bedient. Daher kann ich es auf jeden Fall weiterempfehlen. Hier kannst du das Gleitgel kaufen.

[Gesamt:9    Durchschnitt: 5/5]

Nicht das passende Gleitgel gefunden?

Hier noch ein Tipp: Wenn du dich nicht entscheiden kannst, oder vielleicht sogar gar nicht weisst, welches Gleitgel das richtige für dich und deine Bedürfnisse ist, dann starte doch einfach den Gleitgelfinder. Nachdem du 3 Fragen beantwortet hast, zeigt er dir ganz bequem, anonym und vollkommen kostenlos, welches Gleitgel am besten zu dir passt. Dauert weniger als 1 Minute. Hier kannst du den Gleitgelfinder starten.


Ähnliche Artikel