Durex Play Feel Gleitgel im Test 88/100

with Keine Kommentare

Ergebnis zum Durex Play Feel Gleitgel

8.8

Gleiteigenschaft

9.0/10

Dauer Gleitwirkung

8.8/10

Konsistenz

8.6/10

Geruchsneutralität

8.6/10

Preis / Leistung

8.8/10

Vorteile

  • Fühlt sich sehr gut an
  • Klebt nicht
  • Saubere Benutzung dank dem integrierten Spender
  • Sehr angenehm
  • Richtige Dosiermenge

Nachteile

  • Geringe Flaschengröße

Ich habe das Durex Play Feel Gleitgel mit neuer Dosierformel getestet und möchte es dir hier im Test gerne genauer vorstellen. Dafür habe ich den Produktbericht in wichtige Abschnitte wie der Konsistenz, der Gleitwirkung und das allgemeine Preis / Leistungsverhältnis unterteilt.

So solltest du am Ende des Berichts problemlos in der Lage sein, dir ein ganz eigenes Bild von dem Gleitmittel machen zu können. Zudem kannst du am Ende für dich selber entscheiden, ob es das richtige Gleitgel für dich ist. Alternativ findest du in dem Produktbericht auch noch einige von mir genannte Alternativen die du dir auf jeden Fall auch anschauen solltest. Aber jetzt will ich auch nicht länger um den heißen Brei herumreden und mit dem Produktbericht starten.

Alle wichtigen Fakten im Überblick

Nachfolgend findest du die wichtigsten Details kurz und knapp zusammengefasst:

  • Marke: Durex
  • Menge: 50 ml
  • Konsistenz: Gleitgel auf Wasserbasis
  • Sehr gleitfähige Inhaltsstoffe
  • Angenehm gefühlsecht
  • Preis: niedrig

Meine persönliche Erfahrung mit dem Durex Play Feel Gleitgel

Beim Durex Play Feel Gleitgel handelt es sich um ein wasserbasiertes Gleitgel welches vor allem für empfindliche Frauen entwickelt worden ist die Zusätzlich wert auf Gefühlsechtheit legen. Geliefert werden 50 ml mit einem Pumpspender der eine einfache Dosierung relativ problemlos in der richtigen Menge ermöglicht. So braucht man nur einmal kurz auf den Spender drücken und schon hat man die richtige Menge in der Hand.

Das Gleitgel wurde in einer schönen Verpackung geliefert – sowie ich es von Amorelie gewöhnt bin. Hier merkt man auf jeden Fall, dass auch auf die kleinen Details hohen Wert gelegt wird. Nachfolgend möchte ich etwas auf die wesentlichen Eigenschaften eingehen die das Gleitgel ausmachen. Hier werde ich dir zeigen was das Gleitmittel wirklich auszeichnet.

Die Konsistenz und der Geruch

Von der Konsistenz her, fühlt sich das Durex Play Feel Gleitgel sehr gut an. Es ist im Gegensatz zu vielen silikonbasierten Gleitgelen sehr angenehm. Allerdings finde ich die Flasche etwas klein. Bei einem Inhalt von 50 ml habe ich mir am Anfang Sorgen gemacht, dass ich bald wieder zusätzlich Gleitgel nachbestellen muss. Allerdings ist das Gleitgel sehr ergiebig und eine Nachbestellung war zunächst nicht nötig. Aber in diesem Punkt finde ich das Pjur Woman Bodyglide mit 100 ml Inhalt wesentlich entspannter.

Die Konsistenz ist für meinen Geschmack sehr feucht und hilft hervorragend wenn man Schwierigkeiten hat beim Sex oder bei der Selbstbefriedigung feucht zu werden. Allerdings ist das Gleitgel recht flüssig. Dadurch kann es auch mal passieren, dass es aus dem Verschluss tropft. Allerdings hat es bisher noch nicht für Flecken gesorgt die nicht mehr aus dem Stoff herausgehen. Denn dadurch, dass das Gleitgel wasserlöslich ist, konnte ich alle Flecken problemlos wieder herauswaschen. Bei mir hat dafür schon ein feuchtes Handtuch gereicht.

Der Geruch ist ebenfalls angenehm da er komplett neutral ist. Das heißt, man braucht keine Befürchtungen haben, dass einem ein penetranter Chemiegeruch beim öffnen der Flasche entgegenkommen könnte. Darüber hinaus handelt es sich um ein Gleitgel das nicht klebt. Jeder der schonmal ein klebriges Gleitgel in den Händen gehalten hat, weiß wie nervig es ist, wenn man gerade meine Zeit hat sich die Hände zu waschen. ;) Bei diesem Produkt musst du dir keine Sorgen machen – denn es handelt sich um ein Gleitgel das nicht klebt.

Dauer der Gleitwirkung

Die Dauer der Gleitwirkung ist ähnlich langanhaltend wie beim Durex Zweisam Erlebnisgel. Bei beiden Gleitmitteln kann man sich problemlos 20 bis 30 Minuten voll und ganz auf sich selber konzentrieren ehe die Gleitwirkung nachlässt. Allerdings ist die Dauer der Gleitwirkung auch abhängig von der Menge die von dem Gleitmittel genommen wurde. Denn durch die Reibung verliert sich auch etwas Gleitgel mit der Zeit. Wenn man etwas mehr nimmt, dann hat man in der Regel ein längeres Vergnügen meiner Erfahrung nach. Allerdings geht die Flasche dann auch schneller leer – ein ewiger Teufelskreis. ;) Wenn du Gleitgel auf Vorrat kaufen willst, dann empfehle ich dir die 1 Liter Flasche vom Lumunu Gleitfreude Deluxe Aqua Gleitgel.

Die Gleiteigenschaft

Von der Gleiteigenschaft her, ist das Durex Play Feel Gleitgel sehr Anwenderfreundlich. Denn es verfügt über eine ausgesprochen hohe Gleiteigenschaft, aufgrund der verwendeten Inhaltsstoffe. Insbesondere beim vaginalen Geschlechtsverkehr ist es sehr hilfreich und macht meiner Meinung nach die Gefühle noch intensiver. Aber auch beim Analverkehr erfüllt es seinen Zweck. Allerdings empfehle ich beim Analsex ein etwas dickflüssigeres Gleitgel. Zum Beispiel das Joydivision BIOglide anal ist hierfür meiner Meinung nach besser geeignet.

Die offizielle Gleitgel Werbung von Durex

Hier noch der offizielle Spot der Durex Gleitgel Werbung, für alle die es interessiert:

Ist das Durex Play Feel Gleitgel für Sextoys geeignet?

Aufgrund der verwendeten Wasserbasis, kann das Durex Play Feel Gleitgel problemlos auch mit deinen Lieblingstoys eingesetzt werden. Diese Eigenschaft würde bspw. nicht mit Silikon Gleitgelen gelten. Ich selber habe es mit meinem Lieblingsvibrator benutzt und es nicht bereut. Die Gefühle mit dem Vibrator fühlen sich, aufgrund der hohen Feuchtigkeit noch besser und intensiver an. Ich finde das Gleitgel macht das Toy „erlebbarer“ und wesentlich gefühlsechter.

Preis / Leistung

Zwar bekommt man „nur“ eine 50 ml Flasche aber dennoch ist der Durex Play Feel Gleitgel sehr günstig für meinen Geschmack. Mit knapp 6 Euro kann man nicht unbedingt meckern. Alle die Bedenken haben (sowie ich auch) empfehle noch zusätzlich eine Flasche auf Vorrat zu kaufen. Das Gleitgel ist zwar ergiebig aber man weiß ja nie wann man das nächste Mal auf dem Trockenen sitzt. Meistens dann, wenn man es am wenigsten gebrauchen kann. ;)

Die offizielle Produktabbildung

Hier findest du die offizielle Abbildung. Klicke auf das Bild für eine Vergrößerung für mehr Details:

Durex Play Feel Gleitgel im Test

Fazit

Bis auf, dass die Flasche für meinen Geschmack etwas größer sein könnte, erfüllt das Durex Play Feel Gleitgel voll und ganz seinen Zweck. Allerdings finde ich, dass es sich vor allem für den vaginalen Sex eignet und hier seine Stärken deutlich ausspielt. Für das anale Vergnügen, empfehle ich ein anderes Gleitgel speziell für den Analsex. Ansonsten kann ich das Durex Gleitgel ohne Probleme weiterempfehlen. Besonders gut hat mir vor allem die einfache Dosierungsmöglichkeit sowie das ansprechende Design der Flasche gefallen. Auch von den Gleiteigenschaft erfüllt es voll und ganz seinen Zweck und kann mit vielen anderen Produkten mithalten.

Wer aber auf der Suche nach einem noch hochwertigeren Gleitgel ist, der sollte sich das pjur Original in der 100 ml Version anschauen. Dieses ist meiner Meinung nach noch ein Tick besser und intensiver.

[Gesamt:14    Durchschnitt: 5/5]

Nicht das passende Gleitgel gefunden?

Hier noch ein Tipp: Wenn du dich nicht entscheiden kannst, oder vielleicht sogar gar nicht weisst, welches Gleitgel das richtige für dich und deine Bedürfnisse ist, dann starte doch einfach den Gleitgelfinder. Nachdem du 3 Fragen beantwortet hast, zeigt er dir ganz bequem, anonym und vollkommen kostenlos, welches Gleitgel am besten zu dir passt. Dauert weniger als 1 Minute. Hier kannst du den Gleitgelfinder starten.


Ähnliche Artikel